Zusatzbeleuchtung für Pflanzen

Licht ist einer der drei wichtigsten Lebensfaktoren für Pflanzen neben Wasser und Nährstoffen, denn ohne Licht können Pflanzen keine Photosynthese betreiben, was gleichbedeutend wäre mit verhungern.

Gerade im Winter reicht das Tageslicht nicht mehr aus für die vielen tropischen und Subtropischen Gewächse, die mittlerweile als Zimmerpflanzen die Wohnungen bevölkern. Die Folge ist das Verkümmern der Pflanze. Möchte man dieses verhindern, so kommt man nicht um eine zusätzliche künstliche Belichtung der Pflanzen mit speziellen Pflanzenlampen herum.

Das Thema Licht ist eines der schwierigsten, wenn es um die Anzucht, die Pflege und die Überwinterung von Pflanzen geht. Deswegen hier mehrere externe Links für mehr Informationen zum Thema Pflanzenbeleuchtung: