Skip to Content

Starkzehrer

Starkzehrer sind Pflanzen, die dem Boden viel Stickstoff entziehen und deswegen viel Dünger benötigen . Zu den Starkzehrern zählen zum Beispiel Kohl, Lauch, Kartoffeln, Tomaten und Mais. Beim Anbauprinzip des Fruchtwechsels macht man sich das Wissen darum, welche Pflanzen zu welcher Gruppierung gehören zu nutze und baut abwechselnd Stark- und Schwachzehrer an, damit der Boden eine Chance hat, sich wieder zu erholen und mit Nährstoffen anzureichern.

Infos zum Thema Schwachzehrer finden Sie hier.


Plamundo Shoplink:Dünger & Nährstoffe