Nitrophyten

Nitrophyten sind Pflanzen, die besonders stickstoffreiche Standorte bevorzugen und sich dort sehr durchsetzungsstark niederlassen und ausbreiten. Diese Pflanzenarten sind sogenannte Zeigerpflanzen für stickstoffreiche Böden.
Typische Vertreter dieser Pflanzengruppe sind:

  • der Gewöhnliche Löwenzahn (Taraxacum officinale)
  • die Große Brennessel (Urtica dioica)
  • das Kletten-Labkraut (Galium aparine)
  • das Große Springkraut (Impatiens noli-tangere)
  • der Schwarze Holunder (Sambucus nigra)