Mutterpflanze

 


Als Mutterpflanze bezeichnet man die Ausgangspflanze, mit der vegetative Vermehrung stattfindet, indem man Teile von ihr verwendet, um neue Jungpflanzen zu ziehen.

Je nach Pflanzenart können von der Wurzel bis zur Blattspitze alle Teile der Pflanze dazu geeignet sein als Steckling verwendet zu werden.

Neuen Kommentar schreiben

Full HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.