Mittelzehrer

 

Zu den Mittelzehrern zählen z. B. Spinat, Zwiebeln, Salat und Möhren. Dies sind Pflanzen, die dem Boden Nährstoffe in einem durchschnittlichen Maß entziehen und damit zwischen den beiden Extremgruppen Stark- und Schwachzehrer stehen.