Erdschnake

 

Von Aussehen her erscheinen diese Schnaken lang und schlaksig, mit sehr langen Beinen und einem weit reichendem Hinterleib. Zwar sind diese Schnaken völlig harmlos, und stechen nicht, wie ihre kleineren Artgenossen, jedoch machen ihre Larven umso mehr Probleme: Tagsüber fressen die Larven an den Wurzeln von Gemüsepflanzen und Nachts an den Stengeln, bis diese daraufhin zu welken anfangen. Ködermittel oder spezielle Präparate gegen die Tipula (Erdschnake), kann man zur Bekämpfung dieser Schmarotzer einsetzen.