Bleichen

 

Das Bleichen von Gemüse sorgt dafür, dass die Bitterstoffe reduziert werden, wodurch der Geschmack milder wird. Dies ist ein Kunstgriff von Gärtnern, um Gemüse- und Salatsorten marktgerecht anzubieten zu können. Bei dem Prozess nutzen die Gärtner die Eigenschaft von Pflanzen, dass sie ohne Licht kein Chlorophyl bilden und somit weniger harte Fasern bilden. Im Garten geschieht das Bleichen, indem man die Pflanzen mit Erde abdeckt.

Neuen Kommentar schreiben

Full HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.