Samenpflanzen

 

Nacktsamer

Im Reich der Pflanzen (Plantae) bildet die Gruppe der Nacktsamer (botanisch:Gymnospermae)zusammen mit der Gruppe der Bedecktsamer (Angiospermae) die systematische Abteilung der Samenpflanzen (Spermatophyta).
Die Nacktsamer entwickelten sich vor ca. 270 Millionen Jahren und sind damit eine sehr alte Pflanzengruppe, die ihre Hochzeit auch schon lange überschritten hat. Von den ursprünglich mehreren hunderttausenden von Arten gibt es heute nur noch gut fünfhundert.

Zu den Nacktsamern gehören folgende Pflanzengruppen:

Subscribe to RSS - Samenpflanzen